Skip to main
Weston Morris

Weston Morris

Strategie für den digitalen Arbeitsplatz

Download High-Res Headshot

Weston Morris leitet die globale Strategie für aufstrebende Technologien, die sich auf die Produktivität von Mitarbeitern im digitalen Bereich auswirken – einschließlich natürlicher Sprachverarbeitung, künstlicher Intelligenz, Automatisierung, Merged Reality, Virtualisierung und IoT.

Weston ist seit 1988 bei Unisys. Zu den früheren Funktionen gehören Chief Architect für Microsoft Strategic Programs, Manager für Microsoft Consulting (US-Westregion), Solution Architect für mehrere Unisys-Kunden und Sr. Ingenieur in der Forschung und Entwicklung neuer Produkte. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Lösungsarchitektur, Systemintegration und Software-Engineering und lieferte Lösungen für Kunden aus den Bereichen öffentlicher Sektor, Konsumgüter und Finanzen.

Weston hat drei Patente für Technologie inne, die die Hälfte der weltweit durchgeführten Kontrollen sicher abbilden – 30 Milliarden Transaktionen pro Jahr.

Weston hat einen Bachelor of Science in Computerwissenschaften von der University of Central Florida.

DWS deep dive podcast series

Podcast-Serie zum Thema digitaler Arbeitsplatz

Interviews mit den Führungskräften, die die Zukunft des digitalen Arbeitsplatzes beeinflussen