Skip to main
data

Einblick der Geschäftsleitung

Die California State University hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine qualitativ hochwertige und erschwingliche Ausbildung anzubieten, die den sich ständig ändernden Bedürfnissen des Staates gerecht wird. Im Jahr 2019 sah sich die CSU mit geringeren finanziellen Mitteln und einer steigenden Nachfrage nach Bildung durch eine wachsende, diversere Bevölkerung konfrontiert. Die Hälfte der neuen Studenten kam aus benachteiligten Gemeinden, und bei fast einem Drittel handelte es sich um das erste Mitglied ihrer Familie, das ein College besucht.

Die CSU hatte die Graduation Initiative 2025 ins Leben gerufen, um die Abschlussquoten zu erhöhen und gleichzeitig Gerechtigkeitslücken in benachteiligten Gemeinden zu schließen. Die Campus-Leitung wollte den Bildungserfolg durch den Einsatz mobiler Apps steigern, die es den Studenten erleichtern, sich für Kurse anzumelden, ihre Noten zu überprüfen und finanzielle Unterstützung zu beantragen, während sie der Verwaltung einen besseren Einblick in die Fortschritte der Studenten bereitstellen. Die Universität verfügte jedoch über ein bestehendes, vor Ort installiertes ERP-System von Oracle/PeopleSoft, das an ihren 23 Standorten eingesetzt wurde und die Integration und Innovation kostspielig und komplex machte. Die CSU suchte nach einer Lösung, die eine größere Effizienz ermöglicht, um wichtige Dienste campusübergreifend zu nutzen.

Schnellere Bildungserfolge

4,5 Millionen US-Dollar an eingesparten IT-Kosten

„Eine unserer größten Herausforderungen bestand schon immer darin, unsere Ressourcen umsichtig zu verwenden und unsere Größe zu nutzen, um Technologien bereitzustellen, die für die Beschleunigung des Studienerfolgs entscheidend sind“, so Mike Berman, CIO der CSU. „Indem wir den Zugang zur Bildung erleichtern, verkürzen wir die Studienzeit bis zu einem Abschluss. Das bedeutet, dass Cal State-Absolventen früher in das Berufsleben eintreten, was ihr lebenslanges Verdienstpotenzial erhöht und ihr Leben und das ihrer Familien verbessert. Außerdem werden dadurch die Kosten und Schulden, die mit der Hochschulbildung verbunden sind, reduziert.“

Unisys hat das gemeinsame Oracle/PeopleSoft-Verwaltungssystem der Universität erfolgreich von einem vor Ort installierten, bestehenden System in ein hybrides Cloud-Modell umgewandelt. Die CSU kann nun effektiver auf Daten zugreifen, sie integrieren und bereitstellen, um ihre digitalen Strategien voranzutreiben und Studenteninitiativen zu unterstützen.

„Die Lösung von Unisys erzeugt eine sichere, analytikgesteuerte Cloud-Umgebung zur Integration unserer Informationsressourcen. Sie hat es uns ermöglicht, innovativere Dienste für die Bildungsverwaltung an allen 23 Campus-Standorten schnell und kosteneffizient zu entwickeln und anzubieten“, sagte Steve Relyea, Executive Vice Chancellor und Chief Financial Officer der CSU.

Die CSU-Führung erzielte erhebliche Leistungsverbesserungen und schloss wichtige Geschäftsziele ein, darunter:

  • Rationalisierung und Beschleunigung der Terminplanung und Registrierung von Studenten, der Finanzfunktionen, der Personalfunktionen und anderer wichtiger administrativer Dienste für über 485.000 Studenten und fast 56.000 Dozenten und Mitarbeiter an allen Campus-Standorten und in der Kanzlei.
  • Erzielung von Einsparungen in Höhe von 33 % bei gleichzeitiger Verbesserung der Systemleistung um 30 %, obwohl die Nutzernachfrage um mehr als 40 % zunahm.
  • Erhöhte Produktivität auf dem Campus und verbesserte operative Ergebnisse um mehr als 90 %, gemessen an den etablierten Metriken und Kennzahlen auf dem Campus.
  • Die Datenbereitstellung wurde in einen automatisierten Prozess umgewandelt, der nun Minuten statt Stunden benötigt, um die Entwicklungsinitiativen auf dem Campus und die Wirkung auf die Studenten zu verbessern.
  • Aufbau einer erschwinglichen, bedarfsgerechteren Infrastruktur, die Größenvorteile für das gesamte Universitätssystem bietet; Einsparungen von über 4,5 Millionen US-Dollar bei den EDV-Kosten und Vermeidung von Kosten in Höhe von mehr als 2,8 Millionen US-Dollar jährlich.full-width-banner-csu-c-suite-insight.jpg

Nehmen Sie Kontakt mit Unisys auf

Wir können Cloud wirklich gut. Bitte teilen Sie uns Ihre Kontaktinformationen und die Herausforderungen mit, denen Sie gegenüberstehen. Wir erklären Ihnen, wie Unisys dazu beitragen kann, dass Ihre Cloud-Migration ein Erfolg wird.