Unisys Security Index™ Deutschland

Unisys Security Index™ Deutschland

Deutschland ist die einzige von 13 befragten Nationen, in der die Sicherheitsbedenken im Vergleich zu 2014 abgenommen haben

Zentrale Ergebnisse für Deutschland

Der Unisys Security Index misst die Bedenken von Verbrauchern weltweit in den Bereichen nationale, persönliche, finanzielle und Internet-Sicherheit. Die Befragung in Deutschland zeigt: Die Angst der Deutschen vor Terrorismus und Krieg (nationale Sicherheit) ist im Vergleich zu 2014 stark angestiegen, während Bedenken in den anderen Kategorien abgenommen haben.

Verschwindet das vielbesagte Phänomen der German Angst?

Unisys Sicherheitsindex zeigt: Nur in Deutschland sind im weltweiten Vergleich die Sicherheitsbedenken gesunken

NEWUnisys Security Index™ zeigt: Akzeptanz der Deutschen in Hinblick auf smarte Technologien hängt von persönlichem Nutzen ab

Deutsche stehen IoT-Technologien grundsätzlich offen, aber skeptischer gegenüber als andere Länder

Offenbar vertrauen die Bürger hierzulande mehr auf Behörden, Regierungen sowie in die geltenden Sicherheitsstandards und Datenschutzregelungen.

Sandro Lindner
Geschäftsführer der Unisys Deutschland GmbH

Werfen Sie einen Blick auf den Unisys Security Index 2017 und die Ergebnisse für Deutschland

Weltweit verändert sich die Einstellung von Verbrauchern hinsichtlich Sicherheit: Die Bedenken nehmen deutlich zu – nur nicht bei den Deutschen.

Studie 2017

Befragt wurden Teilnehmer aus 13 Ländern in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und Asien.

Sprechen Sie mit uns über Sicherheit!

Unsere Unisys Sicherheitsexperten stehen Ihnen für Gespräche zum Unisys Security Index zur Verfügung und beraten Sie gerne zu unseren Sicherheitslösungen.


#Unisys #SecurityIndex